Neuste Artikel

Artikel mit Video



Bewegung  •  Ernährung  •  Prävention  •  Wohlbefinden

Gesunde Ernährung und Sport

Gesunde Ernährung und sportliche Betätigung sind wichtig für unsere Gesundheit und wirken präventiv gegen Zivilisationskrankheiten.

Ob Schwimmen, Walken, Fahrradfahren oder Joggen – Wer sich regelmässig bewegt, bleibt körperlich und geistig fit. Zudem fördert Sport in einer Gruppe auch das Gemeinschaftsgefühl. Bewusstes Essen und Kochen mit möglichst unverarbeiteten Lebensmitteln bildet ebenfalls einen zentralen Grundpfeiler für unser Wohlbefinden. Wer allerdings zu viel trainiert oder zu streng mit seiner Diät umgeht, handelt ebenfalls nicht optimal – daher ist es empfehlenswert, auf den eigenen Körper zu hören und sein eigenes Gleichgewicht zu finden.

In der Sendung praxis gsundheit „Bewegung und natürliche Ernährung“ spricht David Staudenmann mit PD Dr. phil. nat. Lukas Zahner und Stefan Kaufmann über die Bedeutung von genügend Bewegung und richtiger Ernährung für unsere Gesundheit.

Jeder trägt Eigenverantwortung gegenüber seiner Gesundheit

Stefan Kaufmann, Stv. Geschäftsleiter EGK Gesundheitskasse

Februar 2014

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.