Neuste Artikel

Artikel mit Video



Medizin  •  Psyche

Psychiatrie – Betreuung für Senioren zu Hause

Psychiatrische Dienste sind auch für ältere Menschen wichtig. Aufgrund fehlender Mobilität besucht eine mobile Equipe der Alterspsychiatrie am Spital Thun psychisch erkrankte Personen und schafft damit Abhilfe und Entlastung für Betreuungspersonal und Angehörige.

Aufgrund des allgemeinen Gesundheitszustands ist es psychisch kranken Senioren oft nicht mehr möglich, die psychiatrischen Termine in einer Praxis oder in einem Spital wahrzunehmen. Am Spital Thun besucht deshalb ein mobiles Team Betroffene und begleiten die Menschen mit Demenz oder Depressionen. Diese Betreuung kann im eigenen Zuhause oder im Alters- oder Pflegeheim erfolgen. Damit werden Hausärzte, Spitex, Sozialdienste und Freiwilligenorganisationen unterstützt.

In der Sendung praxis gsundheit „Mobile Equipe in der Alterspsychiatrie“ spricht David Staudenmann mit Dr. med. Mihai Ghira und einer Angehörigen über die mobile Equipe in der Alterspsychiatrie.

ich finde die Dienstleistung sehr gut

Zita Sommer, Angehörige

August 2015

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.