Neuste Artikel

Artikel mit Video



Eltern  •  Hirn  •  Kinder & Jugend  •  Medizin

Zentrum für Epileptologie und Epilepsiechirurgie in Zürich

Das Zentrum für Epileptologie und Epilepsie (ZEE) in Zürich vereint Fachkräfte und Know-How der Klinik Lengg, des Kinderspitals Zürich und des UniversitätsSpitals Zürich (USZ). Epilepsie-Patienten können so besser versorgt und die Forschung intensiviert werden.

Die Epileptologie für Kinder und Erwachsene wurde früher in Zürich von verschiedenen Kliniken angeboten (USZ, Kispi, Epi-Klinik). Das ZEE bündelt nun die Expertise der verschiedenen Kliniken. Dabei ist die Kooperation über die vergangenen Jahre stetig gewachsen. Das ZEE ist keine neue Klinik, sondern die Organisationsform, die die entstandene Zusammenarbeit brauchte.

In der Sendung TOP MED „Zentrum für Epileptologie und Epilepsiechirurgie in Zürich“ spricht David Staudenmann mit PD Dr. med. Niklaus Krayenbühl, PD Dr. med. Georgia Ramantani und Prof. Dr. Dr. med. Thomas Grunwald über die neue Organisationsform ZEE, welche gebündelte Expertise von verschiedenen Kliniken im Bereich Epilepsie / Epileptologie für Kinder und Erwachsene anbietet.

Viele Epilepsiepatienten können anfallsfrei werden

Prof. Dr. Dr. med. Thomas Grunwald, Direktor der Schweizerischen Epilepsie -Klinik der Klinik Lengg

Oktober 2016

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.