Neuste Artikel

Artikel mit Video



Zahnimplantate – endlich wieder richtig kauen!

Wenn Zähne beim Beissen nicht aufeinanderpassen oder zu wenig Zähne vorhanden sind, kann sich das negativ auf die Kaufunktion auswirken. Zahnimplantate können Abhilfe schaffen.

Der Mensch hat von Natur aus – die Weisheitszähne eingerechnet – 32 Zähne. Aus verschiedenen Gründen können mit der Zeit Zähne fehlen. In der Rekonstruktiven Zahnmedizin beschäftigt man sich mit dem Ersatz von fehlenden oder kaputten Zähnen, um die Kaufunktion wieder zu gewährleisten. Je nach Patient sind verschiedenste Zahnimplantat-Lösungen für das Problem möglich und wird auch von finanziellen und ästhetischen Gründen beeinflusst.

In der Sendung Medical Talk „Zahnimplantate – so viel wie nötig, so wenig wie möglich – Zahnimplantate“ spricht Geri Staudenmann mit Dr. Daniel Tinner, Dr. med. dent. Andreas Adler und einer Patientin über Zahnimplantate bei Probleme beim Beissen.

Ich hatte Probleme mit dem Beissen

Katarina Durisch, Patientin

Mehr Informationen zum Thema Zahnimplantate finden Sie auf www.implantatstiftung.ch

Mai 2012

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.