Neuste Artikel

Artikel mit Video



Anzeige

Impfzwang – ja oder nein?

ExpertInnen: Hans Stöckli, Lukas Reimann

Mit dem neuen Epidemiegesetz sollen übertragbare Krankheiten besser überwacht und bewältigt werden. In besonderen Situationen kann der Bundesrat ein Impfobligatorium erlassen. Verschiedene Gruppen wehren sich gegen das Gesetz und sprechen von einem Impfzwang. Die Bevölkerung stimmt am 22. September über das neue Gesetz ab.

In der Sendung legen Befürworter und Gegner ihre Argumente dar.

In der Sendung praxis gsundheit “Impfzwang – ja oder nein?” diskutiert Geri Staudenmann mit Hans Stöckli und Lukas Reimann über das neue Epidemiegesetz.

Impfen muss freiwillig sein

Lukas Reimann, Nationalrat SVP Kanton SG

Juni 2013

 

Unsere Beiträge bieten Ihnen hochwertige und verlässliche Informationen. Dafür stehen namhafte Expertinnen und Experten, sowie die journalistische Sorgfalt eines erfahrenen TV-Teams.

ExpertInnen:
Hans Stöckli, Ständerat SP Kanton Bern, Mitglied der Gesundheitskommission
Lukas Reimann, Nationalrat SVP Kanton SG
Moderation:
Geri Staudenmann, Inhaber santémedia AG, Moderator medizinischer und gesundheitspolitischer TV-Sendungen
Produktion:
Amanda Epper, Leiterin Produktion
Herausgeber:
santémedia AG, Bern, spezialisiert auf Kommunikation im Gesundheitswesen, realisiert seit 2001 eigene, redaktionelle medizinische und gesundheitspolitische TV-Sendungen und ist in der Schweiz Marktführerin in diesem Bereich.
Beitrag erstellt:
10.06.2013
Letzte Überprüfung:
20.01.2022

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.