Neuste Artikel

Artikel mit Video



Pflege – Neu auch ohne ärztliche Anordnung?

Neu sollen Pflegefachpersonen ohne ärztliche Anordnung Leistungen zuhanden der Grundversicherung abrechnen können. Das Ziel der entsprechenden parlamentarischen Initiative ist eine Aufwertung des Pflegeberufes.

Der Bundesrat fürchtet hohe Kosten und ist entsprechend dagegen. Der Pflegeverband droht nun mit einer Volksinitiative.

In der Sendung praxis gsundheit „Pflege – nur auf Anordnung!?“ spricht Geri Staudenmann mit Yvonne Feri, Helena Zaugg und Oliver Peters über den Wunsch von Pflegefachpersonen und Initiativ-Befürwortern nach einer Stärkung des Pflegeberufs.

Endlich die Realität abbilden

Helena Zaugg, Präsidentin Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK

April 2016

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.