Neuste Artikel

Artikel mit Video



Patientendossier – Nutzen und Stolpersteine!

Mit dem elektronischen Patientendossier will der Bundesrat die Qualität, Sicherheit und Effizienz im Gesundheitswesen steigern.

Zurzeit berät das Parlament die Gesetzesvorlage, die schweizweit einheitliche Standards bringen soll. Der Datenschutz, die freiwillige Nutzung und die Finanzierung sind umstrittene Diskussionspunkte.

In der Sendung TOP MED „Patientendossier – Nutzen und Stolpersteine!“ spricht Geri Staudenmann mit Urs Schwaller, Hans Stöckli und Dr. med. Marc Müller über die Chancen und Risiken der Einführung des elektronischen Patientendossiers.

das Rahmengesetz braucht flankierende Massnahmen

Dr. med. Marc Müller

Juni 2014

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.