Neuste Artikel

Artikel mit Video



Kosten sparen mit Hausmitteln und Selbstmedikation?

Selbstmedikation bedeutet, dass sich ein Patient mit rezeptfreien Medikamenten aus der Apotheke oder der Drogerie oder Hausmitteln selbst hilft, bevor er zum Arzt geht. Dies stärkt die Eigenverantwortung und hilft, Kosten zu senken.

Das Interesse an dieser Massnahme ist aus unterschiedlichen Beweggründen jedoch nicht überall gleich gross. In der Sendung diskuitieren Teilnehmer die verschiedenen Positionen in dieser Debatte.

In der Sendung TOP MED „Sparen mit Selbstmedikation?“ spricht Geri Staudenmann mit Hans-Rudolf Fuhrer, Dr. med. Philippe Luchsinger und Fabian Vaucher über die Vor- und Nachteile der Selbstmedikation.

Selbstmedikation hilft Kosten zu sparen

Hans-Rudolf Fuhrer

April 2014

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.