Neuste Artikel

Artikel mit Video



Gesundheitswesen 2015 – Wünsche und Erwartungen

DRG, Kostenspirale, Eigenverantwortung, demografische Entwicklung, Einheitskasse, Messbarkeit von medizinischen Leistungen, Hausärztemangel oder Zulassungsstopp beschäftigen Ärzte, Spitäler und Politiker.

Gibt es Gemeinsamkeiten? Wo sind Differenzen? Welche Wünsche und Erwartungen haben die Akteure für die kommenden Jahre?

In der Sendung TOP MED “Gesundheitswesen 2015 – Wünsche und Erwartungen” spricht Geri Staudenmann mit DRita Ziegler, Walter P. Hölzle und Prof. Dr. med. Thomas Rosemann über das Gesundheitswesen 2015.

Januar 2013

Diskutieren Sie mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.