Diskushernie im Nacken! Muss ich operieren?

11.05.2015

Die Bandscheiben liegen zwischen den Wirbelknochen in der Wirbelsäule. Diese bestehen aus einem Ring aus Bindegewebe und einem weichen gallertartigen Kern. Beim Bandscheibenvorfall (Diskushernie) verrutscht der Kern und durchbricht den schützenden Bindegewebsring. Was sind die Symptome bei einer Diskushernie im Nacken? Welche chiropraktische Behandlungsmöglichkeit gibt es? Und wann ist eine Operation sinnvoll?

Zu Gast bei David Staudenmann sind ein Patient und Dr. Jean-Pierre Cordey, selbständig praktizierender Chiropraktor, ChiroSuisse.

Bitte ergänzen sie Namen und Email-Adresse
Ihr Beitrag wird nach Prüfung veröffentlicht. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht. Freigeschaltet werden die Beiträge von 7 bis 19 Uhr.
343
0
Weiterleiten