Apotheken - Die neuen Grundversorger!?

06.02.2017

Hausärzte stellen die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung sicher. Doch es gibt immer weniger Hausärzte. Das stellt unser Gesundheitssystem vor Probleme. Apotheker haben aufgrund ihrer Ausbildung Kompetenzen, die heute zu wenig genutzt werden. Patienten könnten sich für Fragen rund um ihre Gesundheit vermehrt an Apotheken wenden. In diese Richtung gehen auch Bestrebungen auf politischer Ebene. Ziel ist es, damit die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung sicherzustellen.

Zu Gast bei Geri Staudenmann sind neben Ruth Humbel, Nationalrätin CVP AG, Mitglied Gesundheitskommission, auch Fabian Vaucher, Präsident pharmaSuisse sowie Dr. Philippe Luchsinger, Vize-Präsident Haus- und Kinderärzte Schweiz.

Bitte ergänzen sie Namen und Email-Adresse
Ihr Beitrag wird nach Prüfung veröffentlicht. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht. Freigeschaltet werden die Beiträge von 7 bis 19 Uhr.
14
0
Weiterleiten